Neuheiten 2012

cherry star3

Foto: Kientzler

m  

Die Balkonpflanzen-Neuheit
des Jahres 2012

Superbells „Cherry Star“

Die Farbkombination des Zauberglöckchens „Cherry Star“ ist eine absolute Weltneuheit.
Die kirschfarbenen Blüten tragen einen leuchtend gelben Stern in der Mitte.
„Cherry Star“ ist sehr früh-und reich blühend, kompakt wachsend, bruchfest, robust und pflegeleicht. Sie eignet sich sehr gut zur Kombination mit anderen kleinblütigen Balkonblumen.
Ihr halbhängender, ausladender Wuchs bildet dichte Blütenbälle und macht sie zum Star in
jedem Balkonkasten.

... und weitere entdeckenswerte Neuheiten:
 

Hängebegonie „ Chardonnay“

Diese Hängebegonie begeistert durch ihre großen stark gefüllten champagnerfarbenen Blüten.
„ Chardonnay“ ist vor allem für halbschattige Standorte geeignet und verleiht jeder Terrasse ein  
glanzvolles, barockes Aussehen.

Foto: Provenwinners.it

 begonia chardonnay
 calliope  

Hybrid-Geranie „ Calliope Dark Red“

Diese Neuzüchtung vereint die Wuchsleistung einer Hängegeranie mit den edlen Blütenbällen einer
Zonalpelargonie. Besonderes Aufsehen erregt „ Calliope Dark Red“ durch ihre großen Blütendolden
mit riesigen Einzelblüten in einem betörend schönen Samtrot. Durch ihren kräftigen Wuchs eignet
sich diese Geranie besonders für große Kübel und üppige Kästen.

Foto: Syngenta floripro Servicies

 

Lobularia „Snow Princess“ und „ Snow White“ (neu )

Die „ Schneeprinzessin“ ,eine bahnbrechende Neuzüchtung des Duftsteinrichs hat in kürzester Zeit
den Markt erobert.Unzählige nach Honig duftende schneeweiße Blütentrauben sorgen für ein sommerlanges Blühwunder beachtlicher Länge ( bis 60 cm ). Da „Snow Princess“ sehr üppig wächst, sollte sie nur mit stark wachsenden Pflanzen kombiniert werden. Achten Sie bitte auf
ausreichend Platz im Kasten oder Kübel sowie den erhöhten Wasser- und Nährstoffbedarf.
Ab 2012 ist auch die neue „ kleine Schwester“ „ Snow White“ im Angebot, deren Wuchs deutlich
kompakter ist.

Foto: Kientzler

 snow princess

trixi petunie

 

 

Gefüllt blühende Zauberglöckchen - „Double Ruby“ und „Trixi-Petticoat“

Ihre Blüten erscheinen wie viele kleine Röschen in einer enormen Blütenfülle und verzaubern den
Betrachter. Sie sind jedoch sehr früh und reichblühend und erstaunlich wetterfest. Die neue Sorte
„ Double Ruby“ besticht mit einem wunderschönen samtigen Dunkelrot, „Trixi- Petticoat“ durch
die Kombination von 3 Farben in einem Topf. Gefüllt blühende Zauberglöckchen erreichen eine
Länge und Breite von ca. 30 cm und sind ein Blickfang für Balkonkästen, Ampeln und Kübel an
sonnigen Standorten.

 Fotos:Selecta Klemm

 

SunPatiens- Die ganz anderen Fleißigen Lieschen

Diese Impatiens-Neuzüchtung ist ein bemerkenswertes Blühwunder. Die Pflanzen sind wüchsig,
robust und pflegeleicht. Sie vertragen Sonne und Hitze ebenso wie Schatten, Wind, Regen oder
kühlere Sommerperioden. Dabei blühen sie pausenlos mit großen Einzelblüten in kräftigen Farben.
SunPatiens eignen sich für Kübel und Ampeln ebenso hervorragend wie für die großflächige
Beetbepflanzung. Die Pflanzen erreichen eine Endgröße von 40 -60 cm Durchmesser.

 sunpatiens
 petunie2  

Petunie „ Mystical Phantom“

Auch hier ist es die ungewöhnliche Farbkombination, die den Betrachter staunen lässt. Ein neongelber Stern auf schwarzem Grund zieht die Blicke magisch an. „ Mystical Phantom“ wächst eher aufrecht halbkugelig. Sie lässt sich am besten mit gelb blühenden Pflanzen kombinieren.

mmm

Rokoko-Impatiens

Große geschwungene barocke Blüten mit gewelltem Rand verleihen diesen Neu-Guinea-Impatiens
ein ganz besonderes Flair. Diese Neuzüchtung mit den außergewöhnlichen verspielt-eleganten
Rüschen-Blüten gibt es in mehreren leuchtenden Farben. Sie kommen in dekorativen Kübeln auf
Balkon, Terrasse oder am Hauseingang besonders gut zur Geltung.

Foto: Kientzler

 rokoko impatiens

 cherry on ice


 Nemesie „ Cherry on Ice“

Kirschrote Blüten mit weißer Unterlippe: „ Cherry on Ice“ ist die ungewönlichste Farbneuheit im
Sunsatia plus- Sortiment. Diese Elfenspiegel- Neuzüchtungen sind sehr früh- und reichblühend,
für Ampeln, Kästen und Kübel geeignet und vertragen auch kühlere Apriltemperaturen erstaunlich
gut.

Foto: Provenwinners.it

Rokoko-Impatiens

 

Große geschwungene barocke Blüten mit gewelltem Rand verleihen diesen Neu-Guinea-Impatiens

ein ganz besonderes Flair. Diese Neuzüchtung mit den außergewöhnlichen verspielt-eleganten

Rüschen-Blüten gibt es in mehreren leuchtenden Farben. Sie kommen in dekorativen Kübeln auf

Balkon, Terrasse oder am Hauseingang besonders gut zur Geltung.